Home  News weltweit  SPD-Ministerien hissen Regenbogenflagge - und ignorieren de Maizières Erlass

Essen

News Details

SPD-Ministerien hissen Regenbogenflagge - und ignorieren de Maizières Erlass

Der Flaggenerlass des Innenministers sieht keinen Regebogen vor, aber mehrere SPD-Minister setzen sich darüber hinweg. Und der Berliner Senat zeigt ohnehin Flagge für die lesbisch-schwule Bewegung.


Vor dem Außenministerium hängt sie, am Umweltministerium, und ab Dienstag auch vor dem Familienministerium: die Regenbogenflagge. Die drei SPD-geführten Häuser setzen sich damit gegen den sogenannten Flaggenerlass aus dem CDU-geführten Innenministerium hinweg...

Weiter im Text


16.07.2017 10:57 Von: Jibben

gay-web überregional

HomoWiki (externes Portal)

Donnerstag, 27. Juli 2017

News Kategorien