Home  News weltweit  Ein schwuler Prinz will Indiens Wirtschaft zu Toleranz erziehen

Essen

News Details

Ein schwuler Prinz will Indiens Wirtschaft zu Toleranz erziehen

Sein Coming-Out schockierte Indiens Fürstenfamilie. Jetzt bricht Prinz Manvendra ein neues Tabu: Er öffnet seinen Palast für Schwule und Lesben.


Vom Zentrum des indischen Gesellschaftsleben zum Ausgestoßenen – wie schnell das gehen kann, hat Manvendra Singh Gohil eindrucksvoll zu spüren bekommen. Der 52-jährige Prinz ist Teil der Fürstenfamilie von Gujarat, dem Heimatstaat von Premierminister Narendra Modi...

Weiter im Text


10.02.2018 07:53 Kategorie: schwul-/lesbische Kultur international
Von: Jibben

gay-web überregional

HomoWiki (externes Portal)

Sonntag, 18. Februar 2018

News Kategorien